skip to content
lrg-2944-alte-holztruhe DSCN1613 lrg-2206-gesicht-schwarz-weiss

Am Nerv der Organisation bleiben

Prozess- und Veränderungsberatung mit Atmosphärischer Intelligenz®

Prozess- und Veränderungsberater  und Personalverantwortliche  wissen, dass der Umgang mit Organisationsatmosphären oft ein entscheidendes Element des Beratungserfolgs ist. Anliegen und Problembeschreibungen sind oft unspezifisch und vielstimmig definiert. Es gibt häufig uneindeutige Führungs- und schwierige Beziehungskonstellationen. Im Verlauf der Beratung ergeben sich immer wieder knifflige Situationen, in denen es darum geht, sich selbst und die Klienten gut zu navigieren.

Atmosphärische Intelligenz erweist sich hierbei als nützlich. Atmosphärische Intelligenz steht für die Fähigkeit, Führungskräfte, Teams und Organisationen dabei zu unterstützen, ihre Zusammenarbeit neu zu verstehen und nachhaltig zu verbessern. Die Kunst ist es, das komplexe atmosphärische Zusammenspiel zwischen menschlichen Handlungen und Kommunikationen sowie räumlich-dinglichen und zeitlichen Gegebenheiten schnell zu erfassen und so das „Nervensystem“ der Organisation konstruktiv und wirksam zu beeinflussen.

 

Leitung:

        Raimund Schöll und Matthias Ohler

Termine:

Inhouse-Seminar

Kosten:

Auf Anfrage