skip to content
Bild022 IMG_0003-Bearbeitet Bild028

Merkst Du was? - Vom Nutzen Atmosphärischer Intelligenz

Themenseminar: Der Nutzen Atmosphärischer Intelligenz in professionellen Kontexten

Ganz gleich, wo Sie sind oder wohin Sie kommen: Atmosphäre bemerken Sie sofort. 

Atmosphäre ist die zentrale Metapher fürs Zwischenmenschliche und seine Folgen. Immer, wenn von Atmosphäre die Rede ist, geht´s um was, oft sogar um viel: z.B. um Motivationen beim Arbeiten, gelingende Beratungsprozesse bis hin zu glücklichen Beziehungen schlechthin - mit wem und wo auch immer.

Die Frage ist: Wir entscheiden wir über Atmosphäre? Denn das, was wir als Atmosphäre erleben und beschreiben, kommt nicht vom Himmel. Hier ist es, wie es ist, weil wir hier sind.

Systemtheoretische Modelle, verbunden mit dem Habitus-Konzept aus der Soziologie Pierre Bourdieus und sprachphilosophischen Methoden Ludwig Wittgensteins, erlauben es, die feinen Unterschiede des zwischenmenschlich-atmosphärischen Geschehens zu erkennen, kompetent darin zu agieren und entscheiden zu können: mach ich was, was mach ich? Und wie?

Atmosphärische Intelligenz bedeutet, handlungsfähig zu sein in der Grundform des Alltags, egal, wo wir sind. Anhand von Übungen und Beispielen erfahren Sie, wie Sie die Atmosphären Ihres Lebens verständlicher erleben, wahrnehmen, bewerten und beeinflussen können.

Das Seminar beginnt mit einem déjeuner atmosphérique.

Termin:

Inhouse-Seminar

Investition:

Auskunft auf Nachfrage